What's New
Sign Up

Cookie Notification

We use cookies to personalize your experience. Learn more here.

I Accept
I Don't Accept
  1. Home
  2. Categories
  3. Car Accessories
  4. PACE Link – Turn your Car Into a Smartcar!
x
Ratings for products on Gadget Flow are based on quality, competitive features, aesthetics, price, and more. We also take feedback from our users seriously. Products with negative feedback (shipping delays, quality issues, etc.) will go down in rating. Feel free to report your experience with this brand and we will investigate.

PACE Link – Turn your Car Into a Smartcar!

Editor's Rating
4.9?
Discovered on 2016-02-25

Connect your car with the world of tomorrow! Reach your destination safely and without traffic jams while saving on gas and money, get help in case of a breakdown or an accident and receive traffic relevant information right when you need it. The PACE Link and the PACE App (iOS & Android) connect your car via bluetooth with your smartphone and the digital world and offer you nine innovative features that make driving stress-free, cheaper, and safer.

LoadingSave106 Users Saved This Product
Overview
Overview & Specs
Compatibility :
iOS, Android
Features :
Automatic Emergency Call, Fuel Saving Trainer, Error Code Analysis, Find-my-car, Driver's Logbook, Traffic Monitor, Performance Monitor, Gas Expense Tracking
Discovered on:
Report this

Comments

50
Write your comment ...
Comments
Kickstarter Comments (50)

Leave a Reply

avatar
300
  Subscribe  
Notify of
Karl Pletschko
Review from Kickstarter
Leider ist das Teil nicht wirklich zum Gebrauchen, es hat gravierende Probleme beim Erfassen der gefahrenen Kilometer, manchmal wird einfach nicht aufgezeichnet, d.h das automatische Starten der App und dadurch aufzeichnen, funktioniert nicht wenn man mal drauf vergisst die App manuell zu starten hat man das Problem, das die KM Anzeige und die im Pace nicht zusammenpassen. Auch das manuelle nachträgliche Anpassen der KM in der App funktioniert nicht, auch wenn man sie manuell eingibt und die App mit einem grünen Häckchen meint es wäre o.k. Sind die KM noch die alten. Bei einer längeren Fahrt driften die gefahren KM und aufgezeichneten KM sehr stark auseinander. Bin gestern 300 km gefahren und aufgezeichnet wurden nur 287, somit nicht wirklich als Fahrtenbuch zu gebrauchen. Es würde mich interessieren wie sie das Finanzamt überzeugt haben, das dies ein funktionierendes System ist, denn wenn die wüssten, das es nicht funktioniert, würde sie die Fahrtenbücher einfach nicht mehr akzeptieren.
Pascal Kreil
Review from Kickstarter
[…] Ding nicht zur Erfassung […]
Pascal Kreil
Review from Kickstarter
So… Das war es dann wieder einmal. Das Ding zeichnet wieder nix auf… Gut, ich habe eigentlich nicht wirklich etwas anderes erwartet, aber es hat funktioniert. Mehrere Wochen. Immerhin. Am Stück sogar. Das ist vermutlich das Maximum das man von dem Produkt erwarten kann. Ein Glück das der Hersteller das Ding zur Erfassung von Fahrtenbüchern bewirbt. Nicht auszudenken was das an Klagen nach sich ziehen würde… Oh… Wait…
Pascal Kreil
Review from Kickstarter
Funktioniert immer noch. Ich bin sehr überrascht…
Pascal Kreil
Review from Kickstarter
Nur mal als Zwischenruf… Mit der letzten Firmware scheint es jetzt zuverlässiger zu funktionieren. Und ja ich weiß um das Risiko, dass es morgen nicht mehr funktioniert weil das bisher immer so war wenn ich vorsichtigen Optimismus habe erkennen lassen – habe diesmal mehrere Wochen gewartet �
Tom Eric Schmidt
Review from Kickstarter
Pace ist einfach zu unzuverlässig.
Andauernd werden Fahrten nicht aufgezeichnet, so ein Fahrtenbuch ist nutzlos.
Ich habe meinen Account und alle Daten gelöscht und PACE wandert wohl auf den Elektronikschrott.
Schade.
Aldo
Review from Kickstarter
All, I had an firmware update issue with an Android Nexus 5x on an Peugeot 508. Solved it by temporarily using an iPhone. Updated the firmware and am now using Android again without problems.
PACE
Review from Kickstarter
Hallo zusammen, hier findet ihr die Infos zu unseren letzten großen Updates: https://www.pace.car/de/magazin/news/pace-updates-maerz-2017. Weitere Updates stehen auch bereits schon in den Startlöchern. Hello Aldo, for individual problems please contact support@pace.car. Our technical support can help you with your problem. Greetings from Lena from the PACE Team
Aldo
Review from Kickstarter
Since today it offers an firmware upgrade in drive mode. It mentions it takes 5 minutes but does take forever.. at least more then 1,5 hour.. and it offers it again and again. Any solution?
Arne
Review from Kickstarter
Ich habe leider keine facebook...
oder sollte ich sagen "zum Glück"...
Ich habe das "Projekt" bei KS "gebucht" also erwarte ich auch ALLE relevanten Informationen bei KS. ps.
bei mir liegt das Teil auch im Schrank. Bei den Erfahrungsberichten verbrate ich meine Zeit lieber anders...
Pascal Kreil
Review from Kickstarter
Ihr habt Lena sicherlich nur falsch verstanden. Sie hat uns bestimmt alle eingeladen auf der Facebook-Seite darüber zu berichten wie gut der Stöpsel und die App funktionieren ;-)
Thorsten V.
Review from Kickstarter
Mein Auto ist durch Fremdverschulden ein Totalschaden, das "Ding" steckt noch in der schnittstelle und wird auch dringelassen, soll es doch mitverschrottet werden. Hat mir NIE was bebracht und ist absolut nutzlos für mich. Neues Auto hat umfangreichen Bordcomputer und ist tausendmal genauer. Werde das "Ding" also nicht vermissen :)
Florian Förster
Review from Kickstarter
@Pace: Also jetzt mal im Ernst: eure Facebookseite als Informationsseite? Ich habe mal runter gescrollt....und irgendwann aufgegeben. Außer Spassvideos und belangloser allgemeiner Infokram über Gott und die Welt...nix... Die iOS APP ist übrigens laut App Store das letzte Mal am 05.01 geupdatet worden....Merkt ihr was?
Torsten Georg
Review from Kickstarter
Hallo Lena,
auch meine Android-App ist immer noch Beta und vom 13.2. Die letzte Nachricht unter News ist vom 6.11. und unter Newsletter findet sich nur Werbung. Hast Du Dir mal die Mühe gemacht, Deine Aussagen zu überprüfen?
rabi
Review from Kickstarter
das letzte Update der Android App ist vom 13.02. und damit 5 Wochen alt - funktionsfähig war es leider immernoch nicht
AG
Review from Kickstarter
Wurden die Updates auch veröffentlicht? Bei meinem iOS Device sieht es so aus als sei das letzte Update am 5. Januar veröffentlicht worden. Was mache ich falsch?
PACE
Review from Kickstarter
Hallo R.M., wir arbeiten stetig an der Weiterentwicklung beider Apps. Derzeit wird die Android App ca. alle zwei Wochen geupdated und die iOS App alle 4 Wochen.
Über unsere Facebook Seite (www.facebook.com/PACEtelematics), unseren Newsletter (www.pace.car/de#newsletter) und unser Magazin (www.pace.car/de/magazin/news) kannst du regelmäßig Informationen zu PACE erhalten. Viele Grüße von Lena vom PACE Team
R. M.
Review from Kickstarter
Schade, dass man so gar nichts hört. Es ist sicherlich allen klar, dass man in ein Start-up Produkt mit all seinen risiken investiert hat. Aber so ab und an eine Statusmeldung od. besser noch ein Update wäre doch angebracht.
uoni
Review from Kickstarter
Ich habe meinen Pace bislang noch immer nicht erhalten - bei den vielen negativen Kommentaren zur bisherigen (Nicht-)Funktionalität ist das vielleicht gar nicht so schlecht.
Schade, dass der Support scheinbar noch immer im Weihnachtsurlaub ist ...
Karl Pletschko
Review from Kickstarter
Leider ist das Pace nicht wirklich zu gebrauchen, die Zuverlässigkeit lässt zu wünschen übrig, es handelt sich hier noch um ein "Bastelprojekt". Die ständigen Verbindungsprobleme sind lästig und machen die Fahrt mit den dauernden Abbrüchen zu einem nicht nachvollziehbaren Haufen an KM. Auch die email an den Support@pace.car brachte keine zufriedenstellende Besserung. Lediglich eine Standardantwort, mit "wir arbeiten dran" und "probier das aus". Hoffe, das die Jungs in diesem Jahr mal aller großen Kinderkrankheiten beseitigen können, sonst sehe ich für das Jahr 2018 mal schwarz....
rabi
Review from Kickstarter
ärgerlich ist der trafficverbrauch den die app (android) verbockt ohne auch nur das auto zu erkennen. letzten monat 103 mb... sie telefoniert also rum aber wofür? das auto wird weder erkannt noch logischerweise verbunden. die letzte mail vom support (auch gefühlte 2 monate her) auf meine bitte das komplette profil zu löschen weil das auto sich einmal verbunden hatte und ichs versehentlich in eile falsch eingestellt und anschließend deswegen nochmal gelöscht habe bekam ich antwort eines technikers - zusammengefaßt "bringt nix" und "knox (samsung system app) ist schuld". dann kam auch bis letzte woche kein update mehr - weihnachtszeit halt...
Christof
Review from Kickstarter
Ich habe ja viel Geduld.. Aber Eure App für Android ist immer noch Beta.. Sie funktioniert auch .. wie sage ich es am Besten .. Gar nicht.. Ständige Verbindungsprobleme.. Mitten in der Fahrt Abbrüche.. Tankerfassung nicht möglich.. Dadurch keine wirkliche Kostenanalyse.. Mal an der Ampel Momentanverbrauch von 32€ mal 2€.. Kurz gesagt.. weder App noch Dongle erfüllen das was versprochen war. Das Finanzamt wird das Fahrtenbuch so nie anerkennen.. Also doch wieder Zettel..
Felix Rubenbauer
Review from Kickstarter
Leider findet euer System keine Fehler bei allen von mir getesteten Autos (BMW F30, F30 LCI, F11 LCI, Passat B8, A4 B9 und Porsche Macan). Ich kann versichern, dass die Fehler vorhanden sind, da ich sie vorher mit einem professionellen Tester ausgelesen habe und tlw. sogar selbst fingiert. Das Fahrtenbuch ist dank der Ungenauigkeiten beim Verbinden und der generellen Aufzeichnung auch nicht zu gebrauchen. Ein schönes Stück Elektroschrott habe ich mir da aufschwatzen lassen.
Adi
Review from Kickstarter
Schöne email eben. Gleich anmelden. Pace wurde eh verkauft. Another fail on kickstarter. Danke für nichts. Zumindest ein paar euren mehr bekommen als bezahlt. Somit nicht ganz so schlimm.
Kalle T.
Review from Kickstarter
Ach, was mir da noch gerade zur "Schüttelfunktion" einfällt... Das Schütteln des Smartphones verbessert im Wesentlichen nicht die Funktion der Software noch veranlasst es die Entwickler ein funktionierendes Produkt auszuliefern, und es verbessert auch nicht die Quote der durch den Support beantworteten Mails. Also, was soll das alles hier noch? Geht es hier noch mal weiter?
Kalle T.
Review from Kickstarter
Okay... respektvoll und höflich.
Wo ist der Prozess, der beschreibt, ob und wie ich das Ding - ja Ding - eigentlich bin ich schon fast geneigt, es "Another Useless Box" zu nennen, zurückgeben und meine Unterstützung zurückfordern kann? Vielen Dank!
firebowl
Review from Kickstarter
Ach stimmt, das Stück Elektronikschrott steckt noch im Auto meiner Frau.
Naja, demnächst mal in den Müll werfen.
Unglaublich dieser Schrott.
Torsten Georg
Review from Kickstarter
Am 22.12. habe ich im PlayStore mitgeteilt, dass die Android Version 1.1.3 sich nicht mehr mit dem Pace verbindet. Am 9.1. habe ich das auch an Support@pace.car geschrieben. Bisher keine Antwort. Enttäuschend. Erst verzögert sich die Android Version, dann ist sie eingeschränkt und zuletzt funktioniert gar nichts mehr.
Oliver Kipp
Review from Kickstarter
Habe das Teil vergangene Woche mit Gewinn verkauft - Klappe zu, Affe (Projekt) tot... ;-)
Stefan Burkhardt
Review from Kickstarter
mein Pace Link verbindet sich seit unzähligen Wochen mit keinem meiner Androidgeräte. Mich ärgert es so sehr in dieses Projekt mein Geld versenkt zu haben ...
Florian Förster
Review from Kickstarter
ach stimmt ja das Teil steckt bei mir ja auch noch im OBD2.......
Tim Stojadinov
Review from Kickstarter
Juhu ich kann jetzt das Fahrtenbuch unter http://cockpit.pace.car bearbeiten ... Nur warum zum teufel kann ich immer noch keine Tankbelege über die Homepage eingeben und warum werden die Adressen nicht aus dem Adressbuch übernommen bzw. warum wird bei mir keine einzige Adresse im Fahtrenbuch angezeigt? Die Daten stehen doch alle sauber in der Übersicht kommen aber nicht in Fahrtenbuch download an :( Support Forum wozu auch wäre nur praktisch für den Kunden. Spritverbrauch ist ein reiner Phantasiewert
BordComputer: 6,1 l/100km
Pace 4,7 l/100km
manuelle Berechnung 6,3 l/100km (Tankbeleg gefahren KM Tageskilometerzähler)
Pascal Kreil
Review from Kickstarter
Ich kommentiere nicht mehr groß weil ich vor Kopfschütteln nicht tippen kann… Die Tage per E-Mail große Werbung bekommen, PACE als Fahrtenbuch zu verwenden. Sicher? Wenn es etwas gibt, das als sicher einzustufen ist dann die Tatsache, dass dieses Fahrtenbuch überhaupt nicht zu gebrauchen ist. Wer das beim Finanzamt einreicht darf sich auf Ärger einstellen. Der Hersteller kann sich unschuldig geben, denn leider darf jeder behaupten ein Fahrtenbuch "finanzamtskonform". Beweisen, dass es so ist muss der Steuerpflichtige. Viel Spaß dabei. Alleine die Kilometer-Korrekturen weil nichts oder falsch erfasst wurde wird den Beamten beim Amt sehr interessieren. Ja und dann jetzt die Mail man solle weitere PACE zum Vorzugspreis bestellen. Öh… Nein, das Ding kann ich nur Leuten empfehlen die ich nicht leiden kann. Und wenn jetzt "es gab ein Update" kommt. Ja, habe ich berücksichtigt. Die Aufzeichnungen immer noch wild gewürfelt. Das ganze Ding ist nur eins: absolut unzuverlässig und trotz einer sehr langen Beta sind grundlegende Funktionen immer noch grob fehlerhaft. Ich habe den Stöpsel noch im Auto und verwende das Trauerspiel zur Belustigung eventueller Mitfahrer. Dafür eignet es sich hervorragend. Leider.
Oliver Kipp
Review from Kickstarter
Ich bin mal gespannt, wann die Beta-Phase der Android-App endlich beendet wird und eine finale und funktionstüchtige Version erscheint!? Habe schon etliche Bug-Reports abgesetzt aber wie schon von einigen kommentiert, kommt hier keinerlei Rückmeldung vom Support-Team! Mein Pace-Link zeigt nach einigen Minuten bzw. Kilometern im Bereich "Ltr./100km" falsche Werte an - beim Beschleunigen geht der Wert entgegen dem Bordcomputer nach unten statt nach oben, des weiteren bleibt die Motorlast-Anzeige bei einem Wert hängen und macht keinen Mucks mehr! Die Ganganzeige funktioniert soweit, kennt aber keinen Rückwärts- oder 6. Gang bzw. Leerlauf! Die App verbindet auch dann mit dem Pace-Link, wenn man es eigentlich in der App deaktiviert hat! Man sollte sich meiner Meinung nach endlich auf funktionierende Grundfunktionen des Gerätes und der App konzentrieren und nicht schon irgenwelche Zusatzfunktionen bzw. "Stretch-Goals" bearbeiten! Spiele bereits mit dem Gedanken, das Teil wieder zu veräußern...
Georg Neuhaus
Review from Kickstarter
Die Kommentare hier werden rarer und dies weckt den Anschein von stetig wachsendem Unmut und Enttäuschung. Beides kann ich durchaus teilen: Nach einigen Wochen im Betatest war die Entwicklung zwar schleppend, es ging aber zumindest in die richtige Richtung. Seit jedoch am 09 Dez. die Androidversion 1.1.0 erschien ist die PaceApp eine einzige Katastrophe. Der Support steht ihr da um nichts nach, da er nur in Erscheinung zu treten scheint um „hier“ die Empfehlung zu formulieren sich doch bitte an den Support zu wenden. Vergeblich versuche ich drei verschiedene Androidgeräte (alles keine Exoten und mit 4.4.2 sowie 6.0.1 versorgt) mit 2 Pace Link‘s zu verbinden. Während dies bis zum Update wenigstens mit dem Galaxy-S5neo (6.0.1) gut funktionierte, geht nun nichts mehr. Darüber hinaus verhagelt mir das auch noch permanent die Freisprechverbindung zum Fahrzeug mit Konsequenzen für weitere Dienste. Auf Bug-Reports kommen keine Reaktionen, auch nicht auf Anfragen per Mail beim „Support“. Seit über 5 Wochen wieder kein Info-Update. Lediglich einer von den seltenen Newslettern wies gestern zumindest darauf hin das dieses Projekt noch existiert. Ohne Unterstützung kann ich als Unterstützer keine Unterstützung leisten. Da bin ich als Betatester wohl nun zwangsbeurlaubt.
Holger S.
Review from Kickstarter
Ich hab' euch so oft meine Reports geschickt, eigentlich müssten alle (Support-)Mitarbeiter bei PACE bei meinem Namen ein nervöses Zucken in den Augenliedern bekommen ... :) Mir vergeht nur langsam die Lust, auch nach einem halben Jahr für euch immer noch den Beta-Tester abzugeben. Hier mal eine kleine Liste der Dinge, die mir in letzter Zeit in der iOS-App aufgefallen sind:
- Neue Adressen anzulegen, wenn man nicht mit dem GPS-Signal vor Ort ist, geht zwar, werden dann aber am falschen Ort registriert, (nämlich da, wo man sich aufhält aber nicht bei der Adresse, die man eingegeben hat),
- diese falschen Adressen kann man immer noch nicht löschen,
- es gibt immer noch keine Erklärung, wie sich der EcoScore zusammensetzt bzw. wie man ihn verbessern kann und
- es werden "Fahrten" aufgezeichnet, obwohl man nur die Tür öffnet, um etwas aus dem Fahrzeug auszuladen.
PACE
Review from Kickstarter
@Holger:
Hast du dein Feedback auch schon über die Schüttelfunktion in der App gemeldet? Schüttel das Handy einfach, wenn die PACE Car App läuft, und das Feedback kommt direkt bei unseren Entwicklern an.
Viele Grüße von Lena vom PACE Team
Holger S.
Review from Kickstarter
Seit dem Update für iOS am Wochenende zeichnet die App meine Fahrten nicht mehr auf. Hatte sie zwar früher schon, aber da half ein Neustart der App während der Fahrt, was jetzt aber nicht mehr hilft.
Adi
Review from Kickstarter
Eigentlich schade drum. Aber ich verkaufe meinen Stecker.
Gibts im üblichen Auktionshaus.
PACE
Review from Kickstarter
@Dirk:
Bitte wende dich bei konkreten Problemen an support@pace.car. @Fred:
You will be able to use the PACE Car App in landscape mode in the future. Viele Grüße von Lena vom PACE Team
Fred Meijer
Review from Kickstarter
So far my Pace seems to work allright in combination with my Sony Z2. Unfortunately the app seems only to support portrait mode, while my phone docs in landscape. Will the app support landscape mode in the future?
Antwort auf deutsch is Ok.
Dirk Schreckenbach
Review from Kickstarter
Fahre eine Opel Sports Tourer aus 2014 - also wo eigentlich keine Anzeige mehr fehlt.
Nutze den PACE mit einem iPhone 6s und iOS 10.
Die Verbindung ist soweit stabil - die Übertragung der Werte klappt auch flüssig, wobei ich mich schon über so einige Angaben wundern muss, da ich davon ausgegangen bin das mir PACE die Daten aus dem Auto übermittelt und nicht sein eigenes Ding macht?!
So weicht z.B. die Temperaturanzeige in der App von der im Auto ab und die Anzeige von Spritverbrauch bzw. Kosten ist totaler Blödsinn.
Zudem nervt es total, das die App alleine durch Öffnen des Fahrzeuges per Fernbedienung eine neue Fahrt startet obwohl der Motor nicht läuft bzw. diese beendet, selbst wenn ich nur mal kurz an der Tanksäule stehe. Für mich ist der PACE mittlerweile nur noch als Diagnose für Fehlermeldungen zu gebrauchen, da auch die Informationen zur gefahrenen Strecke mehr als dünn sind. Vielleicht bin ich aber auch einfach zu blöd...??
Mark Müller-Chytry
Review from Kickstarter
Bei mir liegt das Ding auch nur noch in der Mittelkonsole. Es ist einfach nicht mehr zu gebrauchen mal funktioniert die App mal nicht mal kommentiert die App automatisch mal nicht
Andreas Niklick
Review from Kickstarter
Der Support ist nicht zu gebrauchen. Habe ich vor 2 Wochen kontaktiert und bis heute keine Rückmekdung
PACE
Review from Kickstarter
Hallo Rabi, melde dich bei konkreten Fragen bitte direkt an unseren Support über suport@pace.car. Viele Grüße von Lena vom PACE Team
rabi
Review from Kickstarter
mit dem heutigen app update hat das mit dem verbinden endlich geklappt! jetzt hab ich allerdings in eile versehentlich ein falsches fahrzeugmodell eingegeben. gibt es eine möglichkeit das im nachhinein zu ändern oder nur durch löschen und neu eingeben?
Oliver Kipp
Review from Kickstarter
Verbindung mit Android-App funktioniert mittlerweile gut - die Werte (Geschwindigkeit, Drehzahl etc.) passt so weit! Der Verbrauch hingegen verhält sich entgegengesetzt zum Bordcomputer - während der Verbrauch dort beim Beschleunigen nach oben schnellt, fällt sie bei der Pace-App in den Keller!? Die Ganganzeige funktioniert soweit ganz gut, erkennt allerdings keinen 6. Gang - ebenso wenig den Leerlauf und den Rückwärtsgang! Das Fahrtenbuch funktioniert soweit auch - zeichnet aber manchmal trotz Abschaltung auf (was zu Lasten des Datenvolumens im Handytarif geht)! Hoffe auf ein schnelles Update...
Florian Förster
Review from Kickstarter
Also ich teste gerade beide Versionen Andorid und iOS. Die Android Version ist noch weit weit von der iOS Version entfernt. muss ich feststellen. Der erste Verbindungsversuch mit den Galaxy S7 ging erst einmal überhaupt nicht. Aber wenn ich drei-4 mal schnell hintereinander auf den Pacelink drüke ist die Verbindung da wenn sie mal nicht aufgebaut werden sollte. Nach dem letzten Update kann ich das Pace trotz Neuinstallation nur als Uhr und Fahrzeitanzeige nutzen. Alle anderen Werte sind nicht mehr vorhanden. Dann wird mir ein Fehlercode angezeigt der nicht existiert. Das ist mir erst gar nicht aufgefallen. erst nachdem ich heute in der Abreit mal wieder das iPhone aufgeladen habe wurde die Cloud Daten an die iOS Version übertragen. Ich bekam einen Schreck als ich plötzlich in der iOS Version einen Fehlercode angezeigt bekam der nicht übersetzt wurde. Google konnte damit auch nichts anfangen. Ich bin schnell ins Auto und habe die IOS Version gestartet und der Code wurde nicht angezeigt. In der Werkstatt wurde mir dann bestätigt das alles in Ordnung ist. Auf so einen Schreck kann ich verzichten. Ich werde die Android Version im Auge behalten, aber wenn dann erst einmal weiterhin die iOS Version nutzen.
Hieronymus Gottschaldt
Review from Kickstarter
@Thomas Tobias Conrad, habe bei meinem Pace Link das identische Problem. Beim ersten Einstecken brach direkt das besagte Stück Plastik ab - sehr schade.
Claas Janzik
Review from Kickstarter
Auch bei mir scheitert jedes mal der Verbindungsaufbau... Kann es sein das es an der Bluetooth Freisprecheinrichtung liegt? Verbindung habe ich zwar getrennt aber funken tut sie ja immernoch. Pairing wird in den Bluetooth Einstellungen als erfolgreich angezeigt aber die App zeigt hat nur verbinde an... Android. ..